Service

Als modernes und verantwortungsvoll handelndes pharmazeutisches Unternehmen beschränken wir unser Angebot nicht nur auf Arzneimittel.

Neben vielfältigen Diagnosehilfen und Informationen für den Arzt stellen wir auch für die betroffenen Eltern umfangreiches Material zur Verfügung; Sie erhalten es bei Ihrem behandelnden Arzt. So ergänzen wir unser Präparate-Sortiment zu einem kompletten Therapiekonzept.

Im Rahmen der Pseudokrupp-Therapie erhalten Sie durch Ihren Arzt folgende Artikel. Für weitere Informationen klicken Sie auf einen Serviceartikel und Sie können sich Auszüge des jeweiligen Serviceartikels anschauen bzw. anhören.

Tipps für Eltern

In diesem Heft finden Sie Ratschläge und allgemeine vorbeugende Maßnahmen und Tipps von Kinderärzten zur Hilfe bei einem Pseudokrupp-Anfall.

Elternmerkblätter in deutscher, englischer, türkischer, russischer und polnischer Sprache

Um Eltern auf einen Pseudokrupp-Anfall vorzubereiten, wurden diese Elternmerkblätter als Therapiehilfe in deutscher, englischer, türkischer, russischer und polnischer Sprache entwickelt.

deutsch
englisch
türkisch
russisch
polnisch

Die Pseudokrupp-Husten-CD

Neben einleitenden Informationen werden die häufigsten Hustenarten anhand von Beispielen akustisch vorgestellt, so dass Eltern den charakteristischen Pseudokrupp-Husten (Hörbeispiel) von anderen Hustenformen unterscheiden lernen. Abgerundet wird die CD durch zwei Kinderlieder, mit denen man die Kinder nach einem Anfall wieder beruhigen kann.

Cortison bei Pseudokrupp? Ja oder Nein?

Hier haben wir für Sie wichtige Informationen zusammengestellt.

Service für Fachkräfte
Impressum
Datenschutzerklärung
Trommsdorff Arzneimittel